Öffnungszeiten 

Kurse 

Preise 

Aktionen 

Am Donnerstag, 04. August, müssen folgende Kurse im WOFI BAD leider ausfallen: Aqua Power von 19-20 Uhr und Aqua Jogging von 20-21 Uhr.

WOFI BAD nach 10 Jahren erfolgreicher ehrenamtlichen Trägerschaft vor der Schließung ?

Vor 10 Jahren konnten wir das Vorhaben der Stadt Meschede, die Schließung unseres Lehrschwimmbades Freienohl, verhindern.
Mit Gründung des Förderverein PRO.FIL (Förderinitiative Lehrschwimmbad Freienohl ) und anschließender Bildung eines ehrenamtlich tätigen Trägervereins, wurde das technisch überholte Lehrschwimmbad erfolgreich saniert und wirtschaftlich als Betrieb geführt.
Die Öffnungszeiten und Nutzungsart wurden stets nach Besucherzahlen optimiert, effektiv, flexibel im Sinne der Badnutzer mit Blick auf die Wirtschaftlichkeit angepasst.
Diese uneigennützige ehrenamtliche Tätigkeit aller im Vorstand des Trägervereins tätigen Mitglieder verdient den größten Respekt. In Zeiten, in denen ständig mehr und mehr Ehrenamt erforderlich ist, um unserem Gemeinwohl gerecht zu werden.
Die heutige und folgende Generationen in unserem Einzugsgebiet (Babys, Kinder, Schüler, Familien, junge, ältere und behinderte Erwachsen, Vereine, Gruppen, ect.) würden einen hohen Preis bei der Schließung unseres Schwimmbades bezahlen müssen.
Wir Alle werden uns eine neue Sportstätte suchen müssen. Bewegung, Begegnungen jeglicher Art im und um das Bad herum, wäre Geschichte.
Das Herzstück der Freienohler Sportmeile im Ohl würde zur Ruine, wäre tot.
Jede Vertragsverzögerung führt zu erheblichen finanziellen Einbußen und dem Verlust eines eingespielten routiniertem Badteams.
Lassen sie uns nicht den Fehler begehen, aus politischen Zwängen oder Persönlichkeitsbefinden, das öffentliche Interesse aus den Augen zu Verlieren.
Damit wir auch in Zukunft unseren sozialen, sportlichen Treffpunkt nutzen können, müssen Politik, Gesellschaft und Vereine gemeinsam zeitnah nach Lösungen suchen.
Das WOFI-Bad ist intakt und mit Leben gefüllt. Das soll auch weiterhin so bleiben.

Ein Scheitern dieser Erfolgsgeschichte, jenes beispiellosen ehrenamtlichen Projekts, wäre nicht zu Erklären.

Leserbrief eines PRO.FIL Mitglied, Helfer und Nutzer des Bades

Dietmar Werner
Bettenhelle 8
59872 Meschede

Vom 11. Juli bis 21. August 2016 (Schützenfest-Montag finden die Kurse wie ausgeschrieben statt)
Ab dem 22. August 2016 läuft der Badebetrieb im WOFI Bad wieder wie gewohnt.

Montag:
Wassergymnastik 06:45-07:45 Uhr
Schwimmkurs 09:00-10:00 Uhr
Schwimmkurs 10:15-11:15 Uhr
Baby-Kleink.schw. 15:00-16:00 Uhr
Schwimmkurs 16:15-17:15 Uhr
Aufbaukurs 17:30-18:30 Uhr
Wassergymnastik 18:30-19:30 Uhr

Dienstag:
Frühschwimmen 06:30-08:00 Uhr
Öffentlicher Betr. 12:00-20:00 Uhr
Aqua Power 20:00-21:00 Uhr

Mittwoch:
Wassergymnastik 06:45-07:45 Uhr
Öffentlicher Betr. 12:00-21:00 Uhr

Donnerstag:
Schwimmkurs 09:00-10:00 Uhr
Schwimmkurs 10:15-11:15 Uhr
Schwimmkurs 16:15-17:15 Uhr
Aufbaukurs 17:30-18:30 Uhr
Aqua Power 19:00-20:00 Uhr
Aqua Jogging 20:00-21:00 Uhr (nach Bedarf mindestens 4 Personen)

Freitag:
Öffentlicher Betr. 12:00-19:30 Uhr

Samstag:
geschlossen

Sonntag:
Öffentlicher Betr. 08:00-18:00 Uhr
Das WOFI BAD in der WDR Sendung Lokalzeit....
http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-suedwestfalen/video-lokalzeit-suedwestfalen-802.html
In den Sommerferien bietet das WOFI BAD Freienohl wieder Intensiv-Schwimmkurse für Kinder an. Montags und Donnerstags können Kinder ab fünf Jahren unter qualifizierter Anleitung das Schwimmen erlernen.Sicherheit im Wasser zu gewinnen steht dabei an erster Stelle. Freude und Spaß sind inklusive. 
Die Schwimmkurse finden immer Montags und Donnerstags statt. Es werden zwei Vormittags- und ein Nachmittagskurs angeboten. Start ist am Montag, 11. Juli von 9 - 10 Uhr und 10.15-11.15 Uhr und 16.15 - 17.15 Uhr. Donnerstag, 14. Juli, ebenfalls von 9 - 10 Uhr, 10.15-11.15 Uhr und 16.15 - 17.15 Uhr. Diese Kursstunden finden während der gesamten Sommerferien statt. Die Teilnahme kann individuell ganz flexibel gestaltet werden. Auch Kurs-Unterbrechungen bei Ferienreisen sind so möglich. Abgerechnet werden die Kurse durch den Erwerb einer 10er-Karte (Kosten 60 Euro). 
Für Kinder, die bereits das Seepferdchen erworben haben, werden Aufbaukurse angeboten. Diese finden im Anschluss an die Nachmittagsschwimmlernkurse statt: Montags und Donnerstags von 17.30 - 18.30 Uhr. Hier werden "Seepferdchen" zu richtigen "Wasserratten". Für alle Kurse ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Ein Formular kann von der Homepage http://www.lehrschwimmbad.de/ heruntergeladen werden. Anmeldung und Information auch persönlich oder telefonisch (02903 588) während der öffentlichen Badezeiten.  
 
Scroll to top